**********  Nationalpark Harz   **********

Vergehen

Das sterben der Bäume ist hier keine Katastrophe, sondern die Chance auf einen neuen naturnahen Wald. 

Wachsen

Werde Zeuge für den Neubeginn und schau in die Kinderstube der Pionierbäume.

Werden

Waldgeneration erkenne. Toter Wald ist keine Katastrophe sondern sprießendes Leben.



Nationalpark Harz

 

Hier findet ihr Touren zum Begleitheft "Nationalpark Harz" der Harzer Wandernadel. Alle Stempel, alle Ziele vereint in wunderschönen Rundwanderwegen. Der Wandel ist da, lerne ihn zu verstehen und besuche den Nationalpark.


NPH Rundweg 1

Oderbrück

15,6 km / 270 Höhen / 3:00 Std Zeit in Bewegung 

Wir starte mit dem NPH Rundweg 1 von Oderbrück aus zum Oderteich, von dort über einen schönen Panoramaweg nach Königskrug und meistern dann den schweren Aufstieg zur Achtermannshöhe von wo aus es dann noch zur Aussichtplattform Bodebruch geht bevor wir über den Kaiserweg zurück nach Oderbrück kommen.Viel Spaß bei den Touren und beim nachwandern wünscht euch Martin von Nordharzteufel.de


NPH Rundweg 2

Torfhaus

14,6 km / 300 Höhen / 3:00 Std. Zeit in Bewegung

Diesmal gestartet am Torfhaus geht es über den Moorstieg und den Goetheweg erst einmal zum Dreiecking Pfahl, von dort zum Eckersprung und über den schönen Pionierstieg der Ecker entlang zum Skidenkmal. Von dort aus orierientierten wir uns dann an den Kaiserweg in Richtung Torfhaus den wir dann nochmal am Schubenstein verließen und zum Wald Wandel Weg im Nationalpark kamen. Hier wird einem der Wandel in der Natur des Harzes vorbildlich erklärt. Alles ist ein Neubeginn 😉. Danach ging es zurück zum Torfhaus.Tolle Tour mit tollen Einblicken und lehren im Nationalpark Harz.


weiter Folgen demnächst . . .